Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ein neuer Holzboden für ein altes Bauernhaus in Büchelberg…

Alte Häuser üben von je her eine gewisse Faszination auf mich aus.

Zum Einen erzählen sie von einer Zeit, in der nicht alles genormt war, wo man sich mit dem behelfen musste, was gerade zur Verfügung stand, oder die Natur in der jeweiligen Region anzubieten hatte.

Zum Anderen sind sie ein Zeichen von Individualität ihrer Besitzer, die sich bewußt gegen den Mainstream entscheiden und alte Bausubstanz für nachfolgende Generationen erhalten wollen. Auch wenn dies oft mühselig und aufwändig ist.

Bauboden mit OSB Platte
Vorher: Bauboden mit OSB Platte zum einfacheren  Arbeiten während der Bauphase.

Diesmal ging es um einen neuen Holzfußboden, den der Bauherr gerne nach seinen Vorstellungen gefertigt haben wollte.

Ein massiver Dielenboden sollte es sein, am liebsten aus Holz der Region gefertigt.

Das Holz musste ein Nadelholz sein und möglichst hell.

Die Wahl fiel auf Fichte aus Franken, Wertholz von der Holzversteigerung in Litzendorf. Dort werden jährlich im Januar die wertvollsten Nadelhölzer aus ganz Nordbayern angeboten.

Fichte Landhausdiele Steigerwaldholz
Nachher: Fichte Landhausdiele 28 mm, raumlang, mit verschiedenen Deckbreiten.

Gefertigt wurden daraus raumlange Massivholzdielen, mit einer Stärke von 28 mm und mehreren verschiedenen Deckbreiten.

Die Dielen wurden längsseitig leicht gefast, um den speziellen Charakter der bis zu 24 cm breiten Bretter zu unterstreichen.

 

Fichte Massivholzdielen
Raumlange Massivholzdielen aus fränkischer Fichte, bis zu 24 cm breit.
Fichte Landhausdiele mit OSMO Hartwachsöl
Oberflächenbehandlung der Fichte Dielen mit OSMO Hartwachsöl high solid, farblos, seidenmatt.

Die fertige Oberfläche sollte pflegeleicht und strapazierfähig sein. Ausserdem die Schönheit des Holzbodens unterstreichen.

Zur Anwendung kam OSMO Hartwachsöl high solid, farblos in seidenmatter Ausführung. Das Material kann einfach aufgerollt werden und ist hochabriebfest.

Die Oberfläche bleibt offenporig, ist leicht zu reinigen und Kratzer sind partiell ausbesserbar.

Massivholzdielen mit verschiedenen Breiten
Gut zu erkennen, die unterschiedlichen Breiten der Dielen.

Wir wünschen dem Bauherrn und seiner Familie viel Freude mit dem neuen Fußboden, weiterhin frohes Schaffen und einen baldigen Einzug…

 

 

Von Gerd Weiß

Be the first to write a comment.

Respond